Holly Black „Schwarzes Herz – The Curse Workers 3“

Inhaltsangabe zu „Schwarzes Herz“:

Buchcover zu "Schwarzes Herz" von Holly BlackMagie & VerbrechenModerne WeltromantischCassel hatte geglaubt, dass es nicht mehr schlimmer kommen könnte, nachdem seine eigenen Brüder Philip und Barron ihn jahrelang belogen, betrogen, sein Gedächtnis manipuliert und seine Fähigkeiten als Verwandlungswerker zu ihrem eigenen Vorteil benutzt und ihn zu ihrem Mordwerkzeug gemacht haben. Doch als das FBI ihn zwang, ihnen bei der Ermittlungen in einer Mordserie zu helfen, und er erkennen musste, dass er selbst der gesuchte Mörder war, hatte Cassel alles auf eine Karte gesetzt: Im Gegenzug für ihre Immunität werden Barron und er nach seinem Schulabschluss für eine Sondereinheit des FBI, auf der Seite der Guten, arbeiten.

Doch als Cassels Mutter den Gouverneur Patton mit ihren Kräften emotional manipuliert, ertappt wird und fortan untertauchen muss, bietet Cassels FBI-Betreuerin Yulikova ihm einen verführerischen Deal an: Wenn er ihnen hilft und den emotional instabil gewordenen, paranoiden Gouverneur Patton verwandelt, der eine Hetzjagd auf Fluchwerker wie Cassel und seine Familie plant, dann wird die Klage gegen seine Mutter fallen gelassen.

Cassel ist in Versuchung. Doch wie kann er seine Mutter retten, wenn diese bereits eine Geisel des Gangsterbosses Zacharov ist, der von Cassel verlangt, ihm den unverwundbar machenden Wiederauferstehungsdiamanten wiederzubeschaffen, den seine Mutter ihm einst gestohlen hatte, und Pattons Killer bereits hinter ihr sind? Wie kann er Zacharovs und Yulikovas Forderungen erfüllen, ohne ihnen zu verraten, dass er ebenfalls für die Gegenseite arbeitet, nebenbei die Schule managen und die Versöhnung seiner beiden Freunde Sam und Daneca planen? Und dann ist da ja auch noch Lila, Zacharovs Tochter und seine große Liebe, die beschlossen hat, in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten. Wie soll er ihr beichten, dass er beschlossen hat, fürs FBI zu arbeiten? Doch dann laufen Cassels Pläne schief und plötzlich geht es für Cassel, seine Familie und Freunde um alles oder nichts.

Meine Meinung zu „Schwarzes Herz“:

„The Curse Workers“ von Holly Black ist eine grandiose, mitreißende Contemporary Fantasy-Reihe, die einen von der ersten Seite an packt und nicht mehr loslässt. Eine Reihe, die einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Ich habe ein paar Tage gezögert, bevor ich „Schwarzes Herz“ aufgeschlagen hatte, denn ich wusste, es ist der letzte Band der Reihe. Das Ende. Danach würde es keine neuen Abenteuer von Cassel und seiner schrägen Familie aus Fluchwerkern mehr geben. Eine erschreckende Vorstellung.

Nur wenige Bücher und Autoren schaffen es, einen solchen prägenden Eindruck bei mir zu hinterlassen wie Holly Black und ihre Fluchwerker-Reihe, dass sie mein Leben in ein Davor und ein Danach unterteilen. Joanne K. Rowling hat das geschafft mit ihren „Harry Potter“-Romanen und nun Holly Black und „The Curse Workers“.

In den Romanen stimmt einfach alles. Das Konzept, das einzigartig und fesselnd ist, ein grandioser, sympathischer und faszinierender Dark Fantasy-Held, dessen Probleme einerseits ungewöhnlich und spannend sind, dessen Beweggründe man aber andererseits immer nachvollziehen kann. Eine große Liebe. Freundschaft. Action. Eine packende, ungewöhnliche und schräge Familie. Und ein absolut packender Schreibstil.

Fazit: Eine großartige Trilogie, die mich zu 100 Prozent überzeugt und mitgerissen hat und die ich gerne weiterempfehle.

Bewertung und weiterführende Empfehlungen:

Aufgeschlagenes Buch mit aufsteigenden Sternen

Aufgeschlagenes Buch mit aufsteigenden Sternen

Aufgeschlagenes Buch mit aufsteigenden Sternen

Aufgeschlagenes Buch mit aufsteigenden Sternen

Aufgeschlagenes Buch mit aufsteigenden Sternen„Schwarzes Herz“ ist leider der dritte und letzte Teil einer großartigen Reihe, die man nicht verpassen sollte. Holly Blacks erster Roman „Weisser Fluch“ ist bereits im Deutschen erschienen, der 2. Band „Red Glove“ und der 3. Band „Black Heart“ erscheinen im April 2014 und Januar 2015 unter den Titeln „Roter Zauber“ und „Schwarzes Herz“ endlich auch auf Deutsch.

Wer auf Contemporary Fantasy mit einem Schuss düsterer Romantik steht, der ist bei Kami Garcia und Margaret Stohl richtig. Ihre Helden Ethan und Lena kämpfen in „Sixteen Moons – Eine unsterbliche Liebe“ und „Seventeen Moons – Eine unheilvolle Liebe“ um ihre Liebe und gegen ein düsteres Schicksal. Spannend, romantisch und mitreißend!

Die Website von Holly Black:

Mehr zu Holly Black und ihren Romanen erfahrt ihr auf ihrer englischsprachigen Homepage.

Das Buch:

Buchcover zu "Schwarzes Herz" von Holly Black385 Seiten

Paperback

Januar 2015

cbt Verlag (Random House)

Preis: 12,99 € (D)

ISBN: 978-3-570-30882-0

Originaltitel „Black Heart – The Curse Workers 3“

Deutsche Übersetzung: Anne Brauner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Für Fantayfans: phantastische Buchtipps, Rezensionen und Autorenportraits