Lisa Shearin „Armed & Magical – Raine Benares 2“

Inhaltsangabe zu „Armed & Magical – Raine Benares 2“:

Lisa Shearin "Armed & Magical - Raine Benares 2"Krieger & MagieElfenstarke HeldinnenGerade hat Raine den Saghred, den legendären Stein der Macht und Seelendieb, gefunden und den psychopathischen Goblinmagier Sarad Nukpana überlistet und ihn im Saghred eingesperrt, da droht ihr bereits neuer Ärger.

Die Zauberer auf der Insel Mid sind nicht gerade begeistert über die potentielle Gefahr, die Raine durch ihre magischen Fesseln an den Saghred darstellt. Besonders der mächtige, selbstgefällige Elfenmagier Carnades Silvanus möchte Raine am liebsten magisch gefesselt in einem Kerker verrotten sehen. Die Goblins wollen ihren Magier Nukpana zurück und fahren ihre größten Waffen gegen Raine auf: Magierkrieger – und Anwälte. Doch das ist noch nicht alles. Eine Horde Elfenattentäter, die Nightshades, verüben einen Anschlag auf Raines Beschützer, den Paladin Mychael und den Erzmagier Justinius Valerian und entführen begabte Spellsinger-Studenten. Und dann taucht noch der tausend Jahre alte, größenwahnsinnige, sadistische Meister-Spellsinger Rudra Muralin auf und fordert seinen Besitz von Raine zurück: den Saghred, mit dem er einst die Welt der Menschen, Elfen und Goblins unterworfen hat.

Dieses Mal ist die Gefahr für die elfische Sucherin, ihren Ziehbruder Piaras und ihre Freunde größer denn je. Doch zum Glück hat Raine noch ein paar Asse im Ärmel: ihre Piratenfamilie, Paladin Mychael, den ehemaligen schwarzen Magier Tam, ihre verstärkten magischen Fähigkeiten und ihren wachen Verstand …

Meine Meinung zu „Armed & Magical – Raine Benares 2“:

„Armed & Magical“, die Fortsetzung zu „Magic Lost, Trouble Found“ macht wieder extrem viel Spaß zu lesen. Dies liegt natürlich auch an der Hauptfigur Raine: sie ist stark, dickköpfig, mitfühlend, loyal, verletzlich und sympathisch.

Dazu fügt Lisa Shearin noch einen Schuss aufregende Romantik hinzu, denn gleich zwei sexy Männer kämpfen um Raines Gunst: der Goblin-Magier Tam, ein sexy Badboy mit einer dunklen Seite und einer gehörigen Portion Sexappeal, und der leidenschaftliche, loyale elfische Paladin Mychael, ein verführerischer Spellsinger, Heiler und Krieger in weißer Rüstung.

Doch vor allem ist „Armed & Magical – Raine Benares 2“ ein spannender, schneller Sword & Sorcery-Roman voller Action, Kämpfen mit Schwertern, Dolchen und Äxten, magischen Herausforderungen, packenden und beängstigenden Gegnern im Überfluss und furchteinflößenden Monstern. Dennoch ist der Roman niemals düster, dafür sorgen Raine, die humorvollen Momente mit Raine Piratencousin Phaelan und die emotionalen Momente mit dem jungen Piaras.

Die „Raine Benares“-Serie von Lisa Shearin ist definitiv eine Reihe zum Lesen und Genießen. Ich kann sie allen Fantasyfans, die gerne englischsprachige Fantasy lesen, empfehlen. Leider wurde Lisa Shearin noch nicht von einem deutschen Verlag entdeckt.

Bewertung und weiterführende Empfehlungen:

Aufgeschlagenes Buch mit aufsteigenden Sternen

Aufgeschlagenes Buch mit aufsteigenden Sternen

Aufgeschlagenes Buch mit aufsteigenden Sternen

Aufgeschlagenes Buch mit aufsteigenden Sternen„Armed & Magical“ ist die spannende 2. Teil der „Raine Benares“-Reihe und Fortsetzung zu „Magic Lost, Trouble Found“. Lisa Shearin setzt die Reihe um die elfische Sucherin fort in „The Trouble with Demons“, „Bewitched & Betrayed“ sowie „Con & Conjure“ und „All Spell Breaks Loose“.

Wer auf die Mischung von Schwertkämpfen und Magie von Sword & Sorcery-Fantasy steht, dem kann ich auch „Die Verpflichtung“, den Auftakt zu Lorna Freemans „Grenzlande“-Reihe und Richard Schwartz‘ „Das Geheimnis von Askir“-Serie empfehlen. Magische Kreaturen, faszinierende Völker, spannende Kämpfe und Schlachten, sympathische Magier und Zauber erwarten euch. Ich wünsche euch viel Spaß!

Die Website von Lisa Shearin:

Mehr zu Lisa Shearin und ihren Romanen erfahrt ihr auf ihrer englischsprachigen Homepage.

Das Buch:

Lisa Shearin "Armed & Magical - Raine Benares 2"294 Seiten

Taschenbuch

April 2008

Ace Books

Preis: 7,99 $

ISBN: 978-0-441-01587-0

Deutsche Übersetzung: leider nicht geplant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Für Fantayfans: phantastische Buchtipps, Rezensionen und Autorenportraits