T. B. Christensen „Wielder’s Rising“

Inhaltsangabe zu „Wielder’s Rising“:

Buchcover zum Fantasyroman "Wielder's Rising" - Magier lässt Blitz in Himmel schießenZauberlehrlingeKrieger & MagieJung & AltNachdem der junge Soldat und einstige Handelsschüler Traven das Leben von Prinzessin Kalista gerettet und in einer Höhle eine Truhe des legendären Magiers Faldor gefunden hat, schickt der König von Kalia Traven und den Gelehrten Professor Studell auf eine Mission. Sie sollen den Anweisungen der in der Truhe gefundenen Karte folgen und Faldor’s Keep finden, wo sie sich Hoffnung auf magische Artefakte und Unterstützung gegen den feindlichen Magier Kadrak versprechen.

Nach einer beschwerlichen Reise durch die Einöde erreichen Traven und Studell schließlich das verborgene Faldor’s Keep und stellen überrascht fest, dass eine kleine Gruppe von menschlichen und elfischen Wächtern ihre Ankunft schon erwartet hat. Und ausgerechnet Traven wurde durch Faldors Prophezeiung zu seinem Erben und neuen Meistermagier erklärt!

Nun muss Traven schnellstens lernen, seine magischen Kräfte zu beherrschen, denn Kadraks Machtgier ist nach dem Sieg über das Nachbarland Balthus noch nicht gestillt. Jetzt schickt er seine Armee auf den Weg nach Kalia. Als Traven eine Vision hat, erkennt er, dass ihm die Zeit davonläuft, wenn er seine Heimat und die, die er liebt, retten will.

Meine Meinung zu „Wielder’s Rising“:

„Wielder’s Rising“ ist der 2. Band der All Age-Fantasy Trilogie von T. B. Christensen um den jungen Magier Traven. Und ich war ganz gespannt auf den Nachfolger zu „Das Erwachen des Magiers“, denn endlich hat Traven erkannt, dass er ein Magier, ein sogenannter Wielder, ist. Was im 1. Band noch ein bisschen kurz gekommen ist, nämlich die Magie, kommt hier jetzt endlich voll zur Geltung: Feuer, Eis, Blitze, Wasser, in die Ferne schauen, Botschaften per Wind übermitteln, Visionen, … – Traven lernt die ganze Palette der Magie zu beherrschen.

Neben Traven und seiner Magie spielen natürlich auch wieder Travens väterlicher Freund und General Blaize und Prinzessin Kalista eine Rolle – wenn auch etwas geringer als im 1. Band, da Traven aufgrund seiner Mission nur wenig Zeit mit ihnen verbringt. Dafür bietet „Wielder’s Rising“ mit dem Elfen Darian eine neue spannende Figur, die mir sehr gefällt. Wir Leser erfahren in diesem Band nicht viel von Darians Vergangenheit, doch der stolze Elf ist, was die Schwertkünste und Führungsqualitäten betrifft, Traven ganz klar ebenbürtig.

Wieder ein spannender Fantasyroman um einen jungen Zauberer – wir dürfen gespannt sein, welche Herausforderungen Traven im 3. Band „Wielder’s Fate“ erwarten.

Bewertung und weiterführende Empfehlungen:

Aufgeschlagenes Buch mit aufsteigenden Sternen

Aufgeschlagenes Buch mit aufsteigenden Sternen

Aufgeschlagenes Buch mit aufsteigenden Sternen

Aufgeschlagenes Buch mit aufsteigenden Sternen„Wielder’s Rising“ ist der 2. Band der „Wielder“-Trilogie von T. B. Christensen und liegt bislang nur auf Englisch vor. Ich empfehle zunächst den 1. Band „Das Erwachen des Magiers“ zu lesen, da hier die Charaktere ausführlich vorgestellt werden und man so ein besseres Verständnis für die Magie von Travens Welt und die Gefahren bekommt, denen sich der junge Magier stellen muss. Abgeschlossen wird die Reihe in „Wielder’s Fate“.

Wenn ich Fantasy mit jungen Zauberern, die ihre volle Macht erlangen, empfehle, dann nenne ich in der Regel als Erstes Lorna Freemans „Grenzlande“-Reihe mit dem Zauberlehrling und Soldaten Hase. Die Trilogie gehört zu meinen absoluten Lieblingsfantasyreihen und begeistert mit einer sympathischen Hauptfigur, einer großartigen magischen Welt voller Zauberer, magischer Wesen wie sprechenden Berglöwen, Drachen, etc. und einer spannenden Story. Wer allerdings auf eine Schule für angehende Magier hofft, der wartet hier vergeblich. Ansonsten haben „Die Verpflichtung“ und die beiden Folgebände alles, was ein packender High Fantasy-Roman braucht.

Die Website von T. B. Christensen:

Mehr zum Autor und seinen Fantasyromanen erfahrt ihr auf T. B. Christensens englischsprachigem Blog.

Das Buch:

Buchcover zum Fantasyroman "Wielder's Rising" - Magier lässt Blitz in Himmel schießen342 Seiten

Taschenbuch

April 2012

CreateSpace Independent Publishing Platform

Preis: 14,99 $

ISBN: 978-1470191146

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Für Fantayfans: phantastische Buchtipps, Rezensionen und Autorenportraits